WarFinder LogoEscepia WarFinder ist ein kostenloses Programm zum automatischen Suchen von Counter-Strike (1.6, Source, Global Offensive), Day of Defeat Source und Team Fortress 2 Wars. Das Programm erleichtert die Suche nach Wars, macht sie erheblich schneller und befreit Sie vom selbständigen Chatten. Es verringert Wartezeit, besonders wenn wenige Server online sind, da es alle Aufgaben selbstständig übernimmt.

Mit Escepia WarFinder brauchen Sie nur die gewünschten Optionen anzugeben (Spielerzahl, Spielstärke/Skill, Serverstatus, Karten/Maps) und auf „Suche“ zu klicken. Schon verbindet sich das Programm zum IRC, beginnt mit der vollautomatischen Suche von passenden Gegnern und zeigt Ihnen die IP-Adresse und das Kennwort an, sobald ein War gefunden wurde. Automatisch oder mit einem Klick können Sie sich dann zum Server verbinden lassen.

    

Herunterladen

Escepia WarFinder 1.3.2.4 Setup

  • 2 MB (.exe)
  • SHA1: 82835e12d845be1b2942f097ded9330849dcb802

Escepia WarFinder 1.3.2.4 7zip Archiv

  • 1 MB (.7z)
  • keine Installation erforderlich
  • SHA1: 3ce510953851bc96d71fecfe27ce1eba39627f83

Eindrücke

Versionsgeschichte

Neu in Version 1.3.2.1

  • Fehler behoben

Neu in Version 1.3.2

  • WarFinder teilt anderen sein Herkunftsland mit
  • Fehler behoben

Neu in Version 1.3.1

  • benötigt keine Administrationsrechte mehr
  • Counter-Strike Global Offensive wird unterstützt
  • Fehler behoben, der das Starten des Spiels verhindert

Funktionen

  • automatische Suche von Wars
  • unterstützt Counter-Strike 1.6, Counter-Strike Source, Counter-Strike Global Offensive, Day of Defeat Source und Team Fortress 2
  • nutzt gängige IRC Channel, sodass auf dieselbe Benutzerbasis wie sonst zurückgegriffen wird
  • Chatbot, der sowohl mit Menschen als auch mit anderen Chatbots kommuniziert
  • mehrsprachige Oberfläche
  • automatische Aktualisierung
  • einfach zu bedienen
  • vielfältige Benachrichtigungsmöglichkeiten, wenn ein War gefunden wurde
  • Übersicht aller Wars mit Farbcodierung, die übereinstimmende Parameter anzeigt
  • Beschränkung auf bestimmte Länder (z.B. nur Gegner aus Deutschland, Dänemark und Polen)
  • automatisches Verbinden zum Server
  • Möglichkeit selbst zu chatten

Problembehandlung

Escepia WarFinder kann keine Verbindung zum IRC herstellen

  • Überprüfen Sie Ihre Internetverbindung.
  • Überprüfen Sie, ob eine Firewall die Verbindung von Escepia WarFinder zum IRC Netzwerk behindert.
  • Stellen Sie sicher, dass Sie die neuste Version vom Escepia WarFinder verwenden.
  • Der IRC Server kann die Verbindung unter Umständen automatisch trennen, wenn mit einer IP-Adresse zu häufig versucht wurde, eine Verbindung herzustellen. Ändern Sie Ihre IP-Adresse. Im Normalfall muss dazu Ihr Modem oder Router aber nicht ihr Computer neugestartet werden. Trennen Sie das Gerät dazu einige Sekunden vom Stromnetz.
  • Benutzen Sie einen Nicknamen (8-13 alphanumerische Zeichen), der mit Sicherheit noch von keinem anderen Benutzer verwendet wird.